Förderverein für Kinder- und Jugendarbeit der Ev. Lydia-Gemeinde Herzogenrath e.V.

Die Kinder- und Jugendarbeit ist ein wichtiges Merkmal der Kirchengemeinde Herzogenrath. Dabei sollen Werte und Erfahrungen vermittelt werden, die ein Leben lang tragen, denn gerade die Begleitung in der Kinder- und Jugendphase wirkt besonders nachhaltig. In den letzten Jahren gelang es mehr und mehr Angebote für die unterschiedlichsten Alterstufen ins Leben zu rufen, die auf große Resonanz stießen.

Um dieses hohe Niveau zu behalten und vielleicht sogar auszubauen, hat sich 2012  der „Förderverein für die Kinder- und Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Herzogenrath e.V.“ gegründet. Der Verein soll Möglichkeiten schaffen, neue Projekte in unserer Gemeinde zu entwickeln und zu begleiten, die mit den zurückgehenden Kirchensteuermitteln immer schwieriger zu initiieren und zu finanzieren sind.  Doch mit der Gründung alleine ist es nicht getan. Unser Verein sucht Mitglieder, die unsere Arbeit mit Engagement und Ideen unterstützen, sowie Spender, die mithelfen, die Kinder- und Jugendarbeit unserer Gemeinde weiter auszubauen und noch attraktiver zu gestalten.  

Haben Sie Interesse? Möchten Sie uns gerne unterstützen? Dann sprechen Sie uns, die Mitglieder des Vorstands unseres Fördervereins, an – persönlich, telefonisch,  natürlich gerne per E-Mail  oder auf dem Postweg. Unserer Kontakdaten finden Sie auf dieser Seite. Wir freuen uns auf Sie.  

P.S. Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt, d.h. Ihre Zuwendungen können beim Finanzamt geltend gemacht werden. 

Vorstand des Fördervereins für Kinder- und Jugendarbeit

Uta von Plessen (Vorsitzende)
Wiebke Gerhardt (Stellv. Vorsitzende)
Dr. Georg Schwering (Schatzmeister)
Antje Freitag (Schriftführerin)
Dorothea Schui (Jugendreferentin)
Dirk Steinnagel (Vorsitzender des Jugendausschusses)
Dr. Britta Schwering (Vorsitzende des Presbyteriums)