Einladung zur Tagung des Belgisch-Deutschen Konvents 2024

Vom 20. bis 23. August im Kloster Frenswegen, Niedersachsen - Thema: Krisen und Wege in die Zukunft der Kirche

Die Tagung des Belgisch-Deutschen Konvents 2024 findet vom 20. bis 23. August im Kloster Frenswegen bei Nordhorn in Niedersachsen statt. Das Thema in diesem Jahr lautet: „Wie hältst Du es mit der Religion? - Krisen und Wege in die Zukunft der Kirche". 

In der Evangelischen Kirche in Deutschland und den evangelischen Landeskirchen in Deutschland findet derzeit ein tiefgreifender Wandel statt. In den letzten Jahren haben viele Menschen ihre Kirchen verlassen. Auch in der Vereinigten Protestantischen Kirche in Belgien hat sich die Art der Mitgliedschaft in den letzten Jahren verändert. 
Auf der diesjährigen Tagung des Belgisch-Deutschen Konvents sollen diese Entwicklungen genauer analysiert werden. Im Vordergrund sollen dann aber Befunde stehen, die benennen, auf welchen Wegen Kirche Zukunft gewinnen kann und wie diese Wege betreten werden können. 

Für nähere Informationen und bei Interesse an der viertägigen Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Bärbel Büssow, E-Mail: baerbel.buessow@ekir.de, Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2024.